Praxislogo Hoffmann & Hülsenbeck

Gesund bleiben - gesünder werden:

Neue Angebote für Sie in unserem

InfoZentrum für Patientinnen

 

 „Gesund sein“ ist mehr als „nicht krank sein“!

 „Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht allein das Fehlen von Krankheit und Gebrechen“ – so definiert es die WHO.

Als Ärzte wissen wir das nur zu gut und bemühen uns in der „Praxis für Frauen“ deshalb, unseren Patientinnen einen ganzheitlichen Ansatz zum Gesundsein  zu bieten.

Nach dem Motto „DAS ETWAS MEHR FÜR IHRE GESUNDHEIT“ haben wir in  neuen Themenbereichen für Sie in Zusammenarbeit mit Fachleuten ein interessantes und hilfreiches Beratungs- und Therapieprogramm zusammengestellt, das wir Ihnen ab sofort exklusiv in unserem InfoZentrum im Gesundheitszentrum Walsum anbieten.

Die Kosten für Einzel- und Gruppenberatungen erfragen sie bitte bei den Kursleitern selbst; die Teilnahme an den ärztlichen Vorträgen ist kostenlos.

Den aktuellen Flyer können Sie hier herunterladen (PDF-Reader erforderlich)



Den Wechsel aktiv gestalten und neue Seiten an sich entdecken – mit Hilfe der Wechseljahrberaterin

Tanja ReinekeÜber meine Person:
Tanja Reineke, Gesundheitspflegerin , geboren 1968 in Wesel, verheiratet mit einem Mann, der mich immer unterstützt, zwei wunderbare Kinder mitten in der Pubertät. In den letzten 20 Jahren war ich in vielen unterschiedlichen Bereichen der Gesundheitspflege tätig.

Wie sieht meine Beratung aus?
Wechseljahre unterliegen noch immer Vorurteilen! Diese gilt es auszuräumen. Der hormonelle Umstellungsprozess dauert etwa 14 Jahre, 7 Jahre vor und 7 Jahre nach der letzten Menstruation. Ich begleite wechseljährige Frauen in diesem Prozess und kläre darüber auf, was genau in ihrem Körper stattfindet.

Körperliche Symptome haben Auswirkungen auf die Psyche, doch nicht alle verstehen diese Sprache. Gemeinsam entschlüsseln wir die Botschaften.  

Kontakt: wechseljahrberatung@praxisfuerfrauen.de oder Tel. 0173-4778612



Sich wohl fühlen und dem Körper Gutes tun: Gesund essen und abnehmen mit der Ernährungsberaterin

Karin LandsbergÜber meine Person:
Karin Landsberg, Diplom-Oecotrophologin und Ernährungsberaterin/DGE:
Gesunde Ernährung ist lecker und macht Spaß.

Ich möchte Ihnen zeigen, dass der Weg zum Wunschgewicht einfacher ist als Sie glauben. Mit „Ich nehme ab“, einem Abnehm- und Wohlfühlprogramm der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) für leicht bis mäßig Übergewichtige.

Aber auch für Menschen ohne Gewichtsprobleme kann die Ernährungsberatung sinnvoll sein: Wie soll ich mich in der Schwangerschaft ernähren, wie bei hoher körperlicher oder geistiger Belastung, wie bei Osteoporose?  Die Durchführung erfolgt individuell oder in Kleingruppen. Auf Wunsch auch zu Hause. Bezuschussung durch die Krankenkasse möglich.

Kontakt: ernaehrungsberatung@praxisfuerfrauen.de oder 0208-427068



Endlich Abschied vom Nikotin - Gelernte Nichtraucherin in 6 Wochen  

Dietmar Bulst-AmbergeÜber meine Person:
Dietmar Bulst-Amberge, Dipl. Sozialpädagoge, Sozialtherapeut, Raucherentwöhnungstrainer:
In der Vergangenheit haben Sie sich das Rauchen beigebracht (es gelernt), jetzt werden Sie es sich wieder abgewöhnen (es verlernen). Was ihnen dabei hilft, werde ich Ihnen in einem sechswöchigen Kurs vermitteln.

Warum sollten Sie bei mir einen Raucherentwöhnungskurs machen ?

  • Ich weiß wovon ich spreche. Ich habe selbst sehr lange und sehr stark geraucht! Zur Zeit rauche ich etwa 13 Jahre nicht mehr. Es ist also möglich!
  • Das Programm hat mit über 40% eine sehr hohe Erfolgsquote und wird seit 30 Jahren wissenschaftlich begleitet.
  • Ich habe eine lange Berufserfahrung in der Arbeit mit Suchtmittelabhängigen.

Nicht zuletzt werden wir trotz oder vielleicht wegen des ernsten Themas viel Spaß haben – melden sie sich an!
Kontakt: raucherentwoehnung@praxisfuerfrauen.de oder 0203 - 60056911



Weitere Angebote im InfoZentrum für Patientinnen

Wiederkehrende Vortragsreihe mit den Ärztinnen und Ärzten der „Praxis für Frauen“: 

  • Teenie Talk: Ein Nachmittag für junge Mädchen für alle Fragen rund um Pubertät, Periode, Verhütung, Infektionsprophylaxe und Sexualität
  • Hormone und Wechseljahre: Antworten zu schwierigen Fragen in einer offenen Gesprächsrunde von Frau zu Frau
  • Osteoporose: Was ist das? Bin ich gefährdet? Wie kann ich erfolgreich vorbeugen?
  • Anti Aging für Frauen: Gibt es Strategien gegen das Altern? Wer sich informiert, bleibt länger gesund!
  • Schwangerschaftsführerschein: Wir planen eine Schwangerschaft – was ist medizinisch zu beachten? Welche  Hilfen gibt es?
  • Frauengesundheit türkisch: Wie erhalte ich mich gesund? Welche Vorsorgeangebote gibt es in Deutschland? Ein Vortrag für Migrantinnen in türkischer Sprache

Termine: siehe aktuelle Ankündigungen!

Knochendichtemessung mit der DEXA-Methode

In Zusammenarbeit mit der orthopädischen Praxis Dr. Alexander Dusik bieten wir Ihnen bestmögliche Knochendichtebestimmungen mit modernster Messtechnik an.

Terminvergabe im InfoZentrum oder über die Rezeptionen unserer Praxen



Naturheilkundliche Beratung und Behandlung

Christine HoffmannDie Naturheilpraxis von Christine Hoffmann im Gesundheitszentrum Walsum bietet neben klassischer Homöopathie und Akupunktur, DORN- und Fußreflexzonentherapie eine Vielzahl von alternativen Behandlungsangeboten für Kinder und Erwachsene.

Kostenlose Infogespräche möglich.

Kontakt über die Rezeptionen unserer Praxen oder direkt über die Naturheilpraxis Tel. 0203-4871965

Web: http://www.naturheilpraxis-walsum.de
eMail: christine.hoffmann@naturheilpraxis-walsum.de